Artikel mit dem Tag "Salbei"



30. Dezember 2018
Synthetische Antibiotika sind aus der heutigen modernen Medizin nicht mehr wegzudenken. Die fortschreitende Resistenzbildung zwingt uns zu überlegterem Einsatz und zur Suche nach ggf. auch ergänzenden Alternativen. Pflanzliche Inhaltsstoffe zeigen sich als potente Waffe gegen krankmachende Keime. Wie Antibiotika und wie Pflanzeninhaltsstoffe wirken und wie man diese sinnvoll kombinieren kann, lesen Sie in nachfolgendem Artikel.
23. April 2018
Der Salbei ist ein ausdauernder ca. 50-70cm hoher, in der Basis verholzender, immergrüner, grundsätzlich winterharter Halbstrauch. Er wirkt antimikrobiell, schweißhemmend, appetitanregend und verdauungsfördernd. Ein Pflanzenportrait. #Pflanzenheilkunde
12. Februar 2018
Zu den in Heilpflanzen enthaltenen Wirkstoffen gehören zum Beispiel ätherische Öle, Bitterstoffe, Gerbstoffe, Schleimstoffe und Flavonoide. Hier erfahren Sie, zu welcher Tageszeit welche Kräuter geerntet werden sollten, um die maximale Wirkstoffkonzentration zu erhalten.
31. Januar 2018
Hydrolate sind ein Produkt des Destillationsprozesses für pflanzliche Heilstoffe und ätherische Öle. Sie werden in der Pflanzenheilkunde im Rahmen der Aromatherapie eingesetzt, z.B. zur Behandlung von Problemen der Haut und der Mundschleimhäute oder zur Augenspülung.